Betreuung aktuell


Wuppertal, den 05.08.2020

 

Infos für neue Eltern im Offenen Ganztag

 

Liebe Eltern,

gerne gebe ich Ihnen einen Überblick, zu den ersten Tagen, Montag, Dienstag und Mittwoch, vor der Einschulung. Wir konnten ja den üblichen Info- Nachmittag mit "Schnuppern" für die Kinder nicht durchführen, was ich sehr schade finde.

 

Wo?

Die Betreuung findet in der Kyffhäuserstr.98 statt. Sie können leider nicht das Gebäude und den Schulhof betreten. Sie dürfen aber ein paar Schritte in den Schulhof machen, damit wir Sie sehen. Sie können dort auch mit einer Kollegin sprechen. Dabei bitte unbedingt die Maske aufsetzen.

 

Wenn wir Sie nicht am Schultor sehen, können Sie uns an diesen Tagen telefonisch Bescheid geben, dass Sie jetzt bringen bzw. abholen (Tel.Nr.563 2789). Wir kommen dann heraus.

 

Wann?

Ankommen/ Abholzeit: Sie können Ihr Kind im Offenen Ganztag in diesen drei Tagen zwischen 8.00 und ca. 9:30 Uhr bringen. Kinder in der Kurzbetreuung können vor der Einschulung nur am Mittwoch dem 12.08. 20 kommen.

 

Die Abholzeit sprechen Sie bitte mit Frau Schmidtmann ab, die für die Schuleingangsphase und das 1.-2. Schuljahr bei uns zuständig ist. Allgemein ist es unser Anliegen, dass sich die Kinder gut einleben. Dazu ist auch eine individuelle Abholzeit in den ersten Wochen möglich. -Auch vor 16.00 Uhr.

 

Imbiss, Mittagessen

Die Kinder bekommen bei uns vormittags und nachmittags einen Bio Obstimbiss. Zum Trinken steht Wasser bereit. Gut ist vielleicht, wenn Sie Ihrem Kind einen Imbiss für zwischendurch mitgeben.

Das Mittagessen nehmen die Kinder als Gruppe "Schulneulinge" in dem Speiseraum in der Nützenberger Straße ca. um 12.00 Uhr ein. Sie werden von der Mitarbeiterin dorthin geführt. Den aktuellen Speiseplan finden Sie auf unserer Homepage.

 

Angebote

Den Tag verbringen die Kinder mit freiem Spiel, möglichst draußen aber auch im Gebäude. Außerdem gibt es auch kreative Angebote, Vorlesen und angeleitete Spiele.

 

Da es sehr heiß sein wird, schließen wir den Gartenschlauch an. Also bitte auch an Badesachen, Handtuch und Sonnencreme denken.

 

Corona

Die Gesundheit der Kinder steht in dieser Zeit besonders im Vordergrund. Zum Infektionsschutz und um mögliche Infektionsketten nach zu verfolgen, haben wir nach den jetzt gültigen Vorgaben des Schulministeriums folgende Maßnahmen getroffen. Die Kinder müssen auf dem Schulhof, auf dem Weg zum Mittagessen und im Flur eine Mund-Nase Bedeckung tragen.

Die Schulneulinge werden im Parterre des Gebäudes betreut. (Die Kinder im zweiten Schuljahr in der ersten Etage.) Der Schulhof wird in zwei Spielbereiche jeweils für die Erst- und Zweitklässler unterteilt.

 

Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir sicher, auch in dieser Situation den Kindern eine gute Betreuung mit viel Spaß anbieten zu können.

 

Ich hoffe, Ihnen so schon einmal einen Überblick gegeben zu haben. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, bitte gern per Mail: info@baff-verein.de Ab Montag, sind wir auch unter 0202 5632789 zu erreichen.

 

Wir freuen uns auf den Start mit den Kindern in der nächsten Woche!

 

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Rensch